DATENTECHNIKER*IN

The job description is currently only available in German

 

Die Kompetenzzentrum Holz GmbH erbringt anwendungsorientierte Forschungs- und Entwicklungsleistungen auf dem Gebiet der Holzverbundwerkstoffe und Holzchemie. Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen Unternehmen und Universitäten und ermöglichen durch den engen Kontakt in beide Richtungen einen lösungsorientierten Wissenstransfer.

 

Im Team Holzwerkstoffe und digitale Transformation des Bereichs Massivholz und Holzverbundwerkstoffe werden zahlreiche Forschungsprojekte mit digitalen Schwerpunkten durchgeführt. Zur Unterstützung im Rahmen dieser Projekte suchen wir ab sofort eine/n

 

Datentechniker*in

 

Ihre Aufgaben:

  • Aufbereitung von Daten (numerisch, strings, Zeitformat, logische Variablen, …) aus Produktions- und Laborumgebungen
  • Abfragen von relationalen Datenbanken (z.B. SQL), Arbeiten mit dataframes (z.B. pandas) und Zusammenführung von Datenbanksystemen
  • Unterstützung in datengetriebenen Forschungsprojekten

 

 

Ihre Qualifikationen:

  • Ausbildung im Bereich IT, Maschinenbau, Mechatronik o.ä. (HTL oder Bachelor)
  • Programmierkenntnisse in befehlszeilenbasierten Sprachen (z.B. SQL, MATLAB, Python, pandas)
  • Verlässlichkeit, Flexibilität und Selbständigkeit

 

 

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem internationalen, motivierten Team in akademischem Umfeld
  • Flexible Arbeitseinteilung
  • Möglichkeit zu Homeworking
  • Freiraum & Möglichkeit zur Absolvierung eines weiterführenden Studiums
  • Arbeitsantritt ab 01.09.2022
  • Beschäftigung kann bei Bewährung in unbefristetes DV überführt werden
  • € 2.400 / Monat basierend auf 40 h/Woche; Überbezahlung gemäß Qualifikation und Vorerfahrungen möglich

 

 

Ort:

Tulln

 

Kontakt:

Dr. Martin Riegler

Tel.: +43 1 47654-89125

E-Mail: m.riegler@wood-kplus.at